Susans Bistro – Oder warum Scheitern wertvoller ist als Erfolg

Susans Bistro – Oder warum Scheitern wertvoller ist als Erfolg

Vor ein paar Wochen haben wir Susan kennengelernt. Susan hat sich Ihren Traum erfüllt und betreibt seit einigen Jahren einen kleines veganes Bistro in Köln. Wir waren nicht nur von ihren Cupkakes begeistert, sondern auch von ihrer Energie und Leidenschaft mit der sie ihre Gäste umsorgt. Als wir mit ihr ins Gespräch kamen, erzählte sie uns wie alles angefangen hat. „Ich habe Jahre in die Vorbereitung gesteckt und mir vom Namen bis zur Farbe der Speisekarten alles genau überlegt. Ich konnte es kaum erwarten, den Laden zu eröffnen. Und dann ist das schlimmste passiert, was hätte passieren können. Drei Monate lang kamen insgesamt höchstens 50 Gäste.“

Als sie beim Erzählen unsere betroffenen Gesichter sieht, fängt sie plötzlich an zu lachen. „Mir hätte eigentlich nichts Besseres passieren können als auf die Schnauze zu fallen.“ Susan erzählte uns von den Veränderungen, die sie daraufhin durchgeführt hat und wie es langsam besser wurde. „Ich hatte gar keine andere Wahl, als meine Ideen zu hinterfragen und Veränderungen einzuführen. Irgendwann hatte ich dann den Nerv getroffen und es lief.“ Auf die Frage, was sie aus der Erfahrung gelernt habe, sagt sie, dass sie heute viel experimentierfreudiger sei und Ideen im Kleinen ausprobiert, bevor sie sie großen Rahmen umsetzt: „Statt jahrelang im stillen Kämmerlein zu planen, hätte ich einfach mal Sachen ausprobieren sollen! Das hätte mir viel Zeit erspart.“

In unseren JobCamps begegnen wir sehr häufig dieser Angst zu Scheitern. Oft ist sie so groß, dass sie lähmt und jeden Aufbruch verhindert. Wir treten immer wieder dafür ein, Fehler als wichtigen Teil eines Entwicklungsprozesses zu verstehen. Fehler helfen uns dabei, Annahmen und Hypothesen zu untersuchen. Und je früher man erkennt, dass eine Idee nicht funktioniert wie gedacht, umso besser. Fail often and early! Job-Prototypen wie Hospitanzen, Kurz-Praktika oder Wochenend-Jobs helfen, frei von Risiken unsere Träume einem Realitätscheck zu unterziehen.

Keiner hat die Kunst des „Scheitern“ so perfektioniert wie die Innovationsschmiede IDEO. Ihr CEO ist Tim Brown. In diesem Video erklärt er, warum wir erst durch Fehler lernen und warum Scheitern manchmal wertvoller ist als Erfolg.

Vimeo



Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie
die Datenschutzerklärung von Vimeo.

Video laden

Titelbild Copyright: Sharyn Morrow

Unser Newsletter für deine Work Life Romance

Abonniere den WLR-Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten.